News

Ergebnisse: 1. Lauf Deutsche Rallycross Meisterschaft – DRX Buxtehude

24. August 2021

#466 Andreas Platz 4 Supernational Plus (PB 44.302) 

Zum Fahrerprofil
Zum Fahrzeugprofil

 

Der Erste Lauf der DRX Saison 2021 fand am Estering in Buxtehude statt. Andreas tratt in Buxtehude mit seinem BMW E36 bei den Supernational Plus dieses Mal noch alleine an, seine Premiere auf dem Estering. Für die folgenden beiden Läufe sollen beide Fahrzeuge an den Start gehen. Neu in diesem Jahr ist, dass ein Lauf komplett an einem Tag durchgeführt wird. Da in zwei Wochen bereits die nächsten zwei Läufe der DRX anstehen, sollte für den ersten Lauf das Ziel sein, das Fahrzeug ganz zu lassen und sich mit der Strecke vertraut zu machen.

 

Die Qualifikationsläufe zeigen eine stetige Verbesserung und führen zu einer Qualifikation im Final auf Startplatz 4.

Im Final wird mit 8 Fahrzeugen aus einer dreireihigen Formation (3-2-3) gestartet. Der Start gelingt gut. In der ersten Kurve steht der belgische Kollege quer, leider findet Andreas nicht die richtige Linie um daran vorbei zu kommen und bleibt auf Position 4 nach dem Start.

Aufgrund der schlechten Sicht direkt hinter den anderen Fahrzeugen entscheidet Andreas sich schon in der ersten Runde in die Jokerlap zu fahren. Die Zeit die er anschließend beim Überholen verliert wird am Ende fehlen.

Die ersten Beiden sind uneinholbar, das Rennen läuft noch um Platz 3.

Leider reicht es nur für Platz 4, es fehlen 0,5 Sekunden aber mit 44,302 steht eine persönliche Bestzeit. Abgesehen von Runde 1 & 2 waren die restlichen 4 Runden sehr konstant und gut.

Darauf lässt sich aufbauen und wir werden sehen ob sich das beim Lauf 2 & 3 am 28./29.08.2021 am Estering verbessern lässt.

 

Weitere Details siehe Rennbericht Buxtehude (1) DRX 2021 

Alle Ergebnislisten sind unter DMSB -> Rallycross abrufbar oder auf der DRX-Seite -> Ergebnisse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.